herz-sonneDas Geheimnis deiner Herausforderungen liegen im Herzen verborgen. Viele Verletzungen aus früheren Leben haben verursacht, dass dein Magnet im Herzen die Geschichten, Menschen und Krankheiten anzieht, die dir deine grössten Mankos, Schwächen und Aversionen zeigen sollen.

Diese Mangelgefühle verhindern an gewissen Stellen, dass du weiterkommst.
Verursachen das „eigentliche“ Übel. Nicht immer ist es dir bewusst, was fehlt. Selbst wenn es dir bewusst ist, weisst du vielleicht nicht, wie du das Übel ein für alle Mal beseitigen kannst.

Stell dir vor, dir wird auf einmal klar, dass es dir an Erlaubnis fehlt. Du bekommst eventuell den Rat, erlaube dir DA zu sein. Dazuzugehören. Gib es dir, hörst du jemanden sagen. Schon fast weg mit einem Ohr, weil du ja sowieso nicht weisst wie „ES“ dir geben. Ein bisschen mehr Selbstliebe oder Vertrauen, mehr Respekt oder Anerkennung. Natürlich denkst du, fast ein bisschen wütend, zumindest frustriert. Rat über Rat. Ist eine Geschichte angeschaut, steht schon die nächste bereit. Andere Geschichte, dasselbe Thema.

Viele Verletzungen haben deinen Selbstwert tief untergraben. Selbst in diesem Leben kommst du mehr und mehr an den Punkt, wo du an dir verzweifelst. Leise ist da immer diese Stimme in dir, werde ich es schaffen? Werde ich zu mir finden? Finde ich in meine volle Kraft? Irgendwann? In diesem Leben?

Was möchtest du schaffen? Alle Verletzungen aus dem Weg räumen, die du in unzähligen Leben gesammelt hast? Ein Leben sollte genügen, um viele andere aufzuräumen? Ich denke, so gesehen klingt es auch für dich paradox.

Im Herzen liegt die Ursache verborgen, warum du immer wieder an Situationen geführt wirst, die dir diese Schmerzen hervorholen.

Wie oft hast du dich verzweifelt gefragt … was denn jetzt schon wieder? Ich habe es doch gelöst? Die Geschichte mit meinem Vater, meiner Mutter, meinem Onkel, Schwester … etc.

Dabei geht es um die Verletzung. Wo sitzt deine tiefste Verletzung? Welches Gefühl ist dir abhanden gekommen?

Es ist nicht so wichtig, was dich verletzt hat. Wichtig ist zu finden, was dir fehlt. Wovon möchtest du mehr? Was wünschst du dir genau von einer Situation, einer Geschichte, einem Menschen oder einem Ding?

Wünschst du dir verstanden zu werden? Gesehen oder gehört werden?
Wünschst du dir vielleicht „Geld“? Einen „Lotto Gewinn“? Oder doch vielleicht nur Sicherheit?
Wünschst du dir wirklich Ruhm? Oder wäre es Achtung und Anerkennung, die dir die Zufriedenheit schenken würden, die du dir durch „Ruhm“ erhoffst?

Dein Magnet zieht das an, was dir fehlt. Nicht das was du möchtest.
Ich gehe mit dir in dein Herz. Schaue mir mit dir an, welches Gefühl es ist, das dir fehlt. Was hat dich so sehr verletzt? Was möchte aufgeräumt, ein für alle Mal erledigt werden? Ich schaue mir deine Sehnsucht an. Was wünschst du dir sehr? Was möchtest du fühlen? Was erhoffst du dir vom Ausgang deiner Geschichte? Von deiner Wunscherfüllung?

Ich verändere mit dir deinen Magneten, damit sich in deinem Leben das materialisieren kann, was du dir wünschst und sich nicht mehr das in deinem Leben zeigt, was dir in deinem Herzen fehlt.

Dein Herzmagnet steuert deine Sehnsucht. Ich zeige dir, wie du deinen Herzmagneten aufladen kannst, damit sich deine Sehnsucht wandelt. Wie die Erfüllung sich realisiert.

Erfülle dir deine Träume, realisiere dir deine Wünsche, entferne deine Hürden, ziehe die Stachel aus deinem Herzen. Entferne Verhinderer und Blockaden und erreiche deine Ziele. Ich zeige dir wie.

Nichts freut mich mehr, als dein Erfolg, deine Lebensfreude und deine Zufriedenheit.

Ich glaube an Wunder – weil ich weiss, dass du das Wunder bist!